Nachrichten

Sommer, Sonne, Beachparty

Am Samstag, den 11. August 2018 ist es wieder soweit. Bei hoffentlich weiterhin sommerlichem Wetter und strahlendem Sonnenschein wird das Vielbrunner Freibad gerockt. Die allseits beliebte Beachparty beginnt um 16 Uhr bei freiem Eintritt für alle, mit leckerem Kuchen und einer guten Tasse Kaffe. Ab 17 Uhr tanzen die Kleinen in der Kinderdisco ab. Um 18:30 Uhr bietet der Förderverein Schwimmbad Aqua Fit für alle. Also rein ins Wasser und etwas für die Gesundheit getan. Mögliche Kalorienverluste können vor Ort mit Pulled-Pork-Burger, Gegrilltem und einem frisch gezapften Bier oder einem anderen Getränk ausgeglichen werden. Ab 21 Uhr schlägt die Stunde der Tanzwilligen bei Livemusik mit der bekannten und bei der Beachparty schon zum Inventar gehörenden Band „Hiptown“.

Vielbrunner Kerb vom 24.08. bis 27.08.2018

Kreisliga-Party – Fußballspiele – Festgottesdienst – Nachmittag für Jung und Alt mit dem Mobilen Kindertheater Odenwald – Uriger Sonntagabend – Handwerker-Frühschoppen

Auch in diesem Jahr wird zur Kerb in Vielbrunn ein abwechslungsreiches Programm geboten – für alle Altersstufen und jeden Geschmack ist etwas dabei.

Freitag, 24.08. – Kreisliga-Party für die Jugend und die Junggebliebenen in der Limeshalle
Einlass ab 21:00 Uhr – ab 22:00 Uhr heizt DJ Mätti aus Fulda mit Charts, House, Techno und vielem mehr so richtig ein.

Samstag, 25.08. – Sportplatz Vielbrunn Ab 12.00 Uhr Jugendfußballspiele – ab 15:00 Uhr spielt die II. Herren-Mannschaft und um 17:00 Uhr wird das Spiel der I. Herren-Mannschaft der KSG Vielbrunn angepfiffen.
An diesem Tag werden die Gäste mit den üblichen Kerbschmankerln sowie nachmittags mit Kaffee und Kuchen verwöhnt. Als besonderes Highlight gibt es ab 18:00 Uhr zusätzlich feurige Schaschlik-Spieße.
Der Abend wird dann gemütlich im Festzelt am Sportplatz ausklingen.

Sonntag, 26.08. – Limeshalle Vielbrunn Um 10:00 Uhr Festgottesdienst mit dem Posaunenchor der evangelischen Kirchengemeinde und der Vielbrunner Blasmusik.
11:00 Uhr Frühschoppen mit der Vielbrunn Blasmusik.
12:00 Uhr Mittagstisch – Ochsenbrust mit Meerrettich, Salzkartoffeln und Preiselbeeren
13:00 Uhr Kaffee und Kuchen
15:30 Uhr Mobiles Kindertheater Odenwald mit dem Stück Lucie Lauthals & Frau Gogik ein Clowntheaterstück für Jung & Alt Wie immer ist hier jede Menge Spaß und Unterhaltung zu erwarten.
18:00 Uhr Stimmungsvoller Abend mit der Odenwälder Stimmungsband Urig & Echt. An diesem Abend gibt es in unserer Grillhütte zusätzlich Zwiwwelkräppel.

Montag, 27.08. – Limeshalle Vielbrunn Ab 10:00 Uhr Handwerker-Frühschoppen – ab 11:00 Uhr Eintopfessen – anschließend Kerbausklang
Der Vorstand der KSG Vielbrunn freut sich auf viele Gäste und ein tolles Kerb-Wochenende.

Kerbprogramm-2018.pdf

Kreisliga-Party-2018.jpg

Sommer, Sonne, Biergarten!

Unter diesem Motto tourt Jens Zimmermann seit 2013 mit seinem kleinsten Biergarten der Welt durch den Wahlkreis.

Auch in diesem Jahr ist Vielbrunn (409m ü. HNH) das Dach seiner Sommertour.

Ob mit einem konkreten Anliegen oder einfach aus Neugier auf den kleinsten Biergarten der Welt – alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlichst willkommen dabei zu sein!

Bei einem kühlen Getränk und Bratwurst im Brötchen sind sie eingeladen, mit ihrem Abgeordneten ins Gespräch zu kommen und eine angenehme Zeit zu verbringen.

Treffen kann man Jens Zimmermann und sein Team mit dem kleinsten Biergarten der Welt am Donnerstag den 30.08.2018 von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr auf dem Dorfplatz in Vielbrunn!

Wandertipps

Der Michelstädter Stadtteil Vielbrunn liegt inmitten der größten Gemarkung des Odenwaldkreises, in 380 bis 550 Meter Höhe auf einem Bundsandstein-Höhenzug, der sich weit von Norden nach Süden, vom Main bis zum Neckar erstreckt. Da Vielbrunn von großen Mischwäldern umgeben ist, findet der Wanderer hier Ruhe und eine intakte Natur vor. Auf unseres Seite Wanderungen finden Sie eine Auswahl an Infos zu den Wanderwegen in der Vielbrunner Umgebung.

Vielbrunn hat nun auch einen Pluto

Der erst 1930 von Clyde Tombow entdeckte 9te Planet unseres Sonnensytems wurde 1996 von der IAU mehrheitlich zum „Zwergplanet“ herabgestuft. Grund: er ist (größtes) Mitglied der zahlreiche Objekte zählenden Familie des sog. Kuiper-Gürtels und erfüllt damit nicht alle Planeten-Kriterien. Nicht alle Astronomen gehen mit der Entscheidung konform. Dennoch ist er Teil unseres Sonnensystem, zieht seine stark elliptische Bahn in 250 Jahren einmal um die Sonne und ist praktisch aus der Astro-Planetenwelt nicht wegzudenken. Zudem hat er im Juli 2015 „Besuch“ von der NASA-Raumsonde New Horizons bekommen, die uns phantastische Bilder vom mehr als 4 Milliarden km entfernten Himmelsobjekt und seiner Eiswelt lieferte. Da Plutos Bahn zeitweise bis in die Neptunbahn reicht, ist es astronomisch legitim, ihn auf dem Vielbrunner Planetenweg vor dem Neptunmodell anzuordnen (Bild u. Text: B.Christ).

Pluto-im-Kuiper-Guertel

 

Zukunft Vielbrunn – Initiative für Mensch und Natur

zukunftvielbrunnDie Interessengemeinschaft, gegründet von Vielbrunner Bürgern, die sich für den Erhalt des landschaftstypischen Erbes und für die Interessen der Menschen und Tiere auf unserem Höhenplateau einsetzen, informiert unter www.zukunft-vielbrunn.de über Aktivitäten und Neuigkeiten.

Astronomisches Ereignis 2016 in Vielbrunn

merkurtransit

Wieder einmal hatten Vielbrunner Bürger und Externe die Gelegenheit ein seltenes astronomisches Spektakel live mitzuerleben. Am 09. Mai 2016 wurde bei den Vielbrunner “Himmelsguckern” auf den Wiesen vor der Laurentius Kirche mit mehreren Teleskopen der Merkur-Transit beobachtet. Merkur, der kleinste und innere Planet unseres Sonnensystems, zog für mehr als 7 Stunden vor der Sonnenscheibe vorbei. Er konnte (trotz zeitweiser Bewölkung) als kleines schwarzes Scheibchen vor der Sonnenscheibe verfolgt und fotografiert werden.

« Ältere Einträge |