Narrenhäcke des VCC

In diesem Jahr kehrt der VCC mit seiner Narrenhäcke an einen Ort zurück, an dem die Vorgängerveranstaltung, das traditionsreiche Bembelfest viel Jahre seine Heimat hatte. Am Anwesen Walther im „kalten Loch“ (für Nicht-Vielbrunner der Faltersweg) bietet der VCC vom 21. bis 23. Juni Wein und Spezialitäten, tolle Musik und Kleinkunst. Am Freitagabend startet die Odenwälder Kultband „The Riwwels“ mit einer Rockabilly Night unter dem Motto „Rock `n Roll meets Woi“. Am Samstagabend tritt um 20 Uhr der von der Fassnacht bekannte Künstler Ralf „Zack“ Zank mit seinem Kleinkunstprogramm „Einfach Zack“ auf. Einlass ist ab 19 Uhr, die Karten sind im Vorverkauf bei der Bäckerei Hofmann in Vielrunn und der Gästeinformation Michelstadt zum Preis von 9,00 € erhältlich. Restkarten werden an der Abendkasse für 8,00 € angeboten. Der Festbetrieb am Sonntag beginnt um 11 Uuhr mit dem Frühschoppen. Anschließend lockt die bekannt leckere Küche des VCC mit einem köstlichen Mittagessen, bevor ein menschliches Mensch-ärgere-Dich-nicht-Spiel für Spannung und Unterhaltung sorgt. Mit Kaffee und Kuchen und einem gemütlichen Beisammensein bis in die Abendstunden klingt das Fest dann aus. Weiter Infos erhalten Sie unter vcc-vielbrunn.de/veranstaltung/narrenhaecke-2019